Internistische hausärztliche Versorgung und Behandlung

Ihre gesundheitlichen Fragen stehen im Mittelpunkt durch die vertrauensvolle, langfristige Betreuung durch Ihren Hausarzt.

Als Facharzt für Innere Medizin behandelt Sebastian Gosepath im Rahmen der umfassenden hausärztlichen Versorgung alle akuten und chronischen Erkrankungen. Dazu zählen zum Beispiel akute und chronische Infektionen; Herz-Kreislauferkrankungen, Stoffwechselerkrankungen wie Zucker- oder Schildrüsenerkrankungen, Lungenerkrankungen, Erkrankungen der Verdauungsorgane und Organe des Bauches, und vieles mehr.

Dazu bietet die Praxis folgende diagnostische und therapeutische Möglichkeiten an:
professionelle Blutentnahme
intravenöse Infusionstherapien
intramuskuläre Injektionen
Urinuntersuchungen
Kurzwellentherapie
Impfberatung und Impfungen
Grippeschutzimpfungen

sowie diagnostisch apparative Methoden

Abdomen- und Schildrüsen- Ultraschall
EKG
Fahrradbelastungs- EKG
Lungenfunktion
24- Stunden-Blutdruckmessung

– Untersuchung auf Blut im Stuhl zur Frühdiagnostik von Kolorektaler Tumoren

Hausärztliche Visite

Gastroenterologie

Ihr Internist Sebastian Gosepath ist spezialisiert auf die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen, die den Verdauungstrakt betreffen. Hierzu zählen Erkrankungen von – Magen, Leber, Galle, Dünn- und Dickdarm, Speiseröhre, Bauchspeicheldrüse und andere Stoffwechselstörungen.

Werfen Sie einen Blick in die diagnostischen sowie therapeutischen Schwerpunkte der Praxis.

Vorsorgeuntersuchungen

Ohne vorerst Beschwerden zu verursachen, schleichen sich viele im Anfangsstadium noch gut behandelbare Erkrankungen in unser Leben ein. Doch auch schon in den frühen Stadien führen z.B. Bluthochdruck oder ein Diabetes mellitus zu bleibenden Schäden vor allem an den Nieren oder Gefäßen, die im weiteren Verlauf dann zu weiteren Erkrankungen und einem Herzinfarkt oder Schlaganfall führen können. Viele Menschen erkennen daher den hohen Stellenwert der Vorsorgemedizin.

Impfberatung und Impfungen

Infektionskrankheiten, gegen die Impfungen empfohlen werden, haben oft einen schweren Verlauf und können häufig nur schwer oder gar nicht behandelt werden. In Deutschland empfiehlt ein unabhängiges Gremium aus Experten und Expertinnen, (Ständige Impfkommission), welche Impfungen zu welchem Zeitpunkt sinnvoll sind.

Für Menschen mit chronischen Erkrankungen gibt es außerdem spezielle Impfempfehlungen, da sie oft ein geschwächtes Immunsystem haben und besonders anfällig für Ansteckungen mit Infektionskrankheiten sind, sowie für Auslandsreisen und Regionen, in denen vermehrt bestimmte Krankheiten auftreten.
Die Kosten für diese Impfungen, werden von den gesetzlichen Krankenkassen in der Regel übernommen. Das Praxisteam und Sebastian Gosepath klären hierzu gern in unserer Impfberatung auf.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen